Unser PFLEGEKONZEPT

 
www.Medicalair-Intensivpflege.de Beatmungspflege, Intensivpflege in Aachen

Unser Pflegekonzept.

Die gesundheitliche Sicherheit soll durch kontinuierliche, professionelle Pflege gewährleistet werden.

 

Jeder Mensch ist in seiner Lebenssituation mit den verbundenen physischen, psychischen und sozialen Veränderungen individuell zu sehen und zu betreuen.

Trotz der Komplexität einer solchen Situation möchten wir dem betroffenen Menschen mit Hilfe

  • innovativer Medizin

  • professioneller Pflege

  • Fürsorge und

  • der Möglichkeit im eigenen Umfeld zu leben

 

wieder zu neuem Lebensmut verhelfen.

 

Über UNS

www.Medicalair-Intensivpflege.de Beatmungspflege, Intensivpflege

Im November 2018 wurde MedicalAir Intensivkrankenpflege und Heimbeatmung GmbH gegründet.

Als ambulanter Intensivpflegedienst arbeiten wir 24 Stunden und 7 Tage in der Woche mit zuständigen Pneumologen und dazu gehörigen Atmungstherapeuten zusammen.

MedicalAir Intensivkrankenpflege und Heimbeatmung GmbH  ist auf die pflegerisch und technisch sehr anspruchsvolle außerklinische Intensivpflege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen spezialisiert.

 

Wir sind Vertragspartner aller Krankenkassen.

 

Unsere Teams setzen sich zusammen aus:

 

  • Fachpersonal für Anästhesie- und Intensivmedizin

  • Examinierten Krankenschwestern/-pflegern mit einer Fachweiterbildung zur "Pflegefachkraft für außenklinische Beatmung"

  • Altenpfleger/innen mit dreijähriger Ausbildung und einer Fachweiterbildung zur "Pflegefachkraft für außenklinische Beatmung"

Denn Krankenpflege erfordert spezialisiertes Fachpersonal und ist Vertrauenssache.

Über MICH

 
Beate Pasternak MedicalAir Aaachen Intensivpflege

Dipl.-Pfl.-Fachwirtin Beate Pasternak

Geschäftsführung / Pflegedienstleitung /

Qualitätsmanagement Koordinatorin / examinierte Krankenschwester 

Pflegeexpertin außerklinische Beatmungspflege für Erwachsene & Kinder

Ausbildung / Weiterbildung / Studium

  • Studium im Bereich Gesundheit- und Pflegemanagement in Bonn (8 Semester)

  • Fachweiterbildung zur Pflegedienstleitung (PDL) und Qualitätsmanagement an der TÜV Akademie Rheinland (760 Stunden)

  • Strahlenschutzbeauftragte (Röntgen), Haus der Technik in Essen

  • Ausbildung zur staatlich examinierten Krankenschwester an der Uniklinik Aachen

Beruflicher Werdegang

  • 10 Jahre außenklinische Beatmungs- und Intensivpflege

  • Ambulanter Pflegedienst als stv. Pflegedienstleitung bei der Caritas (Aachen)

  • 20 Jahre Berufserfahrung in der Uniklinik Aachen, u. a. auf der Anästhesie Intensivstation und Endoskopie

    • Leitung und stv. Leitung in der Gynäkologie und in der Urologie (Ambulanz)

    • Controlling und Qualitätsmanagement